BSJ BSJ

EILMELDUNG VOM HAUPTAUSSCHUSS DES BJR: Präsident und Landesvorstand gewählt - Kürzungen vom Tisch

Liebe Freunde in der Jugendarbeit,

der 138. Hauptausschuss des Bayerischen Jugendrings hat heute auf seiner
Tagung im Kloster Roggenburg (Schwaben)

Herrn Matthias Fack,

bisher Vorsitzender des BDKJ Bayern, zum neuen Präsidenten gewählt.
Er tritt sein Amt zum 01.05.2011 an.

Eduard Schäffler wurde für die Bayer. Sportjugend wieder in den Landesvorstand
des BJR gewählt.

Christof Bär (Evang. Jugend) wurde im Amt des Zweiten Präsidenten bestätigt.

Den Landesvorstand komplettieren
- Niko Werth (BezJR Oberpfalz)
- Sophia Vogel (PSG)
- Anna Essing (DLRG)
- Marcus Rothbart (Bayer. Jungbauernschaft)
- Astrid Backmann (DGB-Jugend)
- Claudia Junker (BDKJ)


Auf Antrag der jugendpolitischen Sprecher der Landtagsfraktionen, des Bildungsausschusses
und vieler Landtagsabgeordneten beabsichtigt die Bayer. Staatsregierung die geplanten
finanziellen Kürzungen in der Jugendarbeit zurück zu nehmen.
Die vielen Gespräche der vergangenen Wochen haben sich somit gelohnt.
Danke für die Unterstützung.

Ich wünsche Matthias Fack und dem gesamten Landesvorstand viel Spaß bei seiner Arbeit
und Erfolg bei den wichtigen anstehenden Aufgaben.


Viele Grüße aus dem Kloster Roggenburg
BAYERISCHE SPORTJUGEND im BLSV e.V.
Michael Waldhäuser
stellv. Vorsitzender

Home | Kontakt BSJ | Kontakt Freiwilligendienste | ImpressumBLSV