BSJ BSJ

Sport und Gesundheit


Die Bayerische Sportjugend engagiert sich im Bereich Suchtprävention im und durch Sport.

Mit der Multiplikatorenschulung "Kinder Stark Machen - ein Leben ohne Sucht" und der Kampagne "Alkoholfrei Sport genießen" soll über die Risiken und Gefahren von Süchten, Alkohol und Drogen aufgeklärt und sensiblisiert werden.

Die bayerischen Sportvereine und -verbände werden aufgerufen, sich zu in diesen Themen zu engagieren und sich für eine drogen- und suchtfreie Kultur im Sport einzusetzen.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bietet vielfältige Möglichkeiten sich zu informieren, zu engagieren und sich beraten zu lassen.

Home | Kontakt BSJ | Kontakt Freiwilligendienste | Impressum | Datenschutz BLSV