BSJ BSJ

BSJ Oberbayern in Japan

                  

 "Es war ein unvergessliches Erlebnis!" schwärmte die jüngste Teilnehmerin der Bayerischen Gruppe beim 42. Deutsch-Japanischen Simultanaustausch. Die 16-jährige Franziska Weißbach interessierte sich schon lange für japanische Kultur und lernte auch schon eifrig die japanische Sprache. Umso größer war die Freude, als sie die Zusage zur Teilnahme bekam. Nach einem Gruppentreffen in Fürstenfeldbruck folgte eine intensive Vorbereitung aller Teilnehmer aus ganz Deutschland in Blossin. Derart gerüstet waren alle fit für die große Reise ins Land der aufgehenden Sonne und für die Bearbeitung des Jahresthemas "Fairplay in Sport und Alltag".

Traditionell besuchen die oberbayerischen Gruppen im Rahmen dieses Austausches die Insel Kyushu. Die Präfekturen Kagoshima, Miyasaki und Oita waren diesmal Gastgeber. Die Japanische Sportjugend JJSA  hatte für die acht Jugendlichen mit ihrer Gruppenleiterin Ilona Krüger ein umfangreiches Programm zusammengestellt, das sportliche Highlights wie Kendo oder Wasserskifahren bot. Die japanische Teezeremonie gehörte genauso dazu wie Meditation in einem buddhistischen Kloster oder die Teilnahme an traditionellen japanischen Festen. Durch die Unterbringung bei Familien konnte die Lebenswelt der gastgebenden Kinder und Jugendlichen unmittelbar kennen gelernt werden.

Beeindruckend und zum Nachdenken anregend war das Gedenken zum 70. Jahrestag des Atombombenabwurfes auf Nagasaki. Es ertönte ein lautes Signal und für kurze Zeit stand in Japan alles still.

Die ersten und letzten Tage des dreiwöchigen Aufenthaltes verbrachten die Jugendlichen in Tokio und konnten die pulsierende Hauptstadt erkunden. Besonders erfreulich war, dass im Rahmen der Sayonaraparty der Vertrag über den Simultanaustausch zwischen der Deutschen und Japanischen Sportjugend für weitere sechs Jahre verlängert wurde. So haben noch viele Jugendliche die Möglichkeit an einem derart beeindruckenden Jugendaustausch teilzunehmen.


Home | Kontakt BSJ | Kontakt Freiwilligendienste | Impressum | Datenschutz BLSV