BSJ BSJ

Der Bundesfreiwilligendienste mit Flüchtlingsbezug


Was ist der Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug?

Der Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug wurde zur Unterstützung von Flüchtlingen ins Leben gerufen.

Der Dienst kann sowohl von Personen ohne Fluchterfahrung als auch von Flüchtlingen selbst geleistet werden! Mehr zu den Voraussetzungen im BFDmF...

Der Sport kann bei der gesellschaftlichen Integration wichtige Dienste leisten. Mit Hilfe des BFDs mit Flüchtlingsbezug sollen Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene mit Fluchterfahrung durch sportliche Angebote in die Gesellschaft integriert und ihr Aufenthalt in Deutschland gestaltet werden. Der Schwerpunkt liegt auf folgenden Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von sportlichen Angeboten für und mit Flüchtlingen
  • Betreuung und Unterstützung von Flüchtlingen bei Ihrer Unterbringung und Versorgung
  • Unterstützung und Hilfe für Flüchtlinge bei ihrer gesellschaftlichen Orientierung (z. B. Begleitung bei Behördengängen, Arztbesuchen, Malen und Basteln für Flüchtlingskinder, Freizeitgestaltung in Gruppenunterkünften, Sprachkurse...)

NEU: Der Einsatzstellenbeitrag für diesen Freiwilligendienst beträgt 300€/Monat bei einer Vollzeitanstellung (130€/Monat bei einer Teilzeitanstellung)!



Home | Kontakt BSJ | Kontakt FWD | ImpressumBLSV