BSJ BSJ

Fördermöglichkeiten

Die BAYERISCHE SPORTJUGEND (BSJ) ist die Jugendorganisation des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV). Sie ist mit 1,9 Mio. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unter 27 Jahren der größte Jugendverband im Bayerischen Jugendring BJR und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Die BSJ ist damit berechtigt, bei Einhaltung der entsprechenden Richtlinien, Bildungsmaßnahmen mit Mitteln aus dem Kinder- und Jugendprogramm der Bayerischen Staatsregierung gefördert zu bekommen.

Auf Bundesebene ist eine finanzielle Förderung von internationalen Jugendbegegnungen oder dem internationalen Austausch von Fachkräften der Kinder- und Jugendarbeit im Sport möglich. Hier gibt es verschiedene Förderprogramme die von der Deutschen Sportjugend (dsj), ihren Mitgliedsorganisationen und deren Untergliederungen in Anspruch genommen werden können.

Zum Tragen kommen hierbei die Förderinstrumente des Kinder- und Jugendplan des Bundes. Hier, wie auch in der Vergabe der Fördermittel der Jugendwerke DFJW und DPJW sowie der Koordinierungsbüros, ist die Deutsche Sportjugend Zentralstelle für ihre Mitglieder. Antragstellung und Abrechnung der Mittel erfolgt über die dsj.

Finanzielle Förderung von internationalen Jugendbegegnungen oder dem internationalen Austausch von Fachkräften der Kinder- und Jugendarbeit im Sport http://www.dsj.de/handlungsfelder/internationale-jugendarbeit/foerderung/ 

dsj Austauschzusammenarbeit: http://www.dsj.de/handlungsfelder/internationale-jugendarbeit/austauschzusammenarbeit/

 

Nachfolgend der Link auf die BSJ-Homepage "Internationale Jugendarbeit" Finanzierung und Zuschüsse

Home | Kontakt BSJ | Kontakt FWD | ImpressumBLSV