BSJ BSJ

»Der lange Marsch« zur ÜL-C-Breitensport-Ausbildung

 

Fünfzehn neuen Übungsleitern/innen konnten die Vorsitzende und der stellvertretende Vorsitzende des Kreises Coburg, Sandra Fröhlich und Jürgen Rückert, sowie die beiden Lehrenden der Hochschule Coburg, Dr. Susanne Bott und Prof. Dr. Wulf Bott Ende Oktober 2020 zum Bestehen der Prüfungen gratulieren.
Da ein Überreichen der Urkunden und T-Shirts in diesem Jahr – Corona-bedingt - leider nicht möglich war, wurden diese postalisch zugestellt. Und statt einer kleinen Abschlussfeier gab es das, womit Studierende seit zwei Semestern reichlich Erfahrungen sammeln durften: Ein digitales Zoom-Meeting, in dem ein Screenshot (mit fast allen Teilnehmern/innen) anstelle des üblichen Gruppenfotos entstand.
Ein langer Weg war es bis zur Klausur und zur Lehrprobe! Ursprünglich für März angesetzt, musste der Lehrgang aufgrund der Covid-19-Pandemie zunächst verschoben werden und die Studierenden beschäftigten sich in der Lehrveranstaltung »Sport bewegt« an der Hochschule Coburg, die seit 2012 einmal jährlich immer in Verbindung mit der ÜL-Ausbildung angeboten wird, ausschließlich mit Projektmanagement und sporttheoretischem Wissen - nur im Rahmen digitaler Lehrveranstaltungen. Erst zu Beginn des Wintersemesters hieß es dann plötzlich: Sofort alle Termine und Zeitfenster nutzen, um vor dem nächsten drohenden Lockdown die Praxistermine sowie die Erste-Hilfe-Ausbildung durchführen zu können. Alle theoretischen Inhalte wurden - zeitlich bedingt - nur in Zoom Meetings behandelt.
Spontanität, Flexibilität und eine hohe Frustrationstoleranz mussten die Studierenden auch mitbringen bei der Planung und Umsetzung Ihrer (Sport-)Projekte, für die die ÜL-Lizenz eine wichtige Voraussetzung ist. Fünf von sechs geplanten Projekten konnten schließlich - zum Teil sogar an mehreren Terminen - umgesetzt und Kindern/Jugendlichen in Ganztagseinrichtungen und Ferienbetreuungen durch Spiele und Bewegung ein Stück Normalität in diesen besonderen Zeiten vermittelt werden.
Den größten Gewinn aber, so reklamieren es mehrere der Studierenden für sich, hatten sie durch die Praxiseinheiten in der Halle, in der »echte« neue Freunde gewonnen wurden: Denn hier waren sie erstmals im Semester alle real und nicht nur digital zusammen. Etwas ganz Besonderes in diesem besonderen Jahr!


Dr. Susanne Bott

Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | www.bsj.orgBLSV