BSJ BSJ

Sport- und Spieltag

Über 200 Kinder kamen zum BSJ Multicup Sport und Spiel

 

Skiclub Furth im Wald bot interessante Stationen rund um den Voithenberg

 

Beste Stimmung herrschte am Sonntag rund um das Liftstüberl am Voithenberg oberhalb von Furth im Wald, als über 200 Kinder aus zehn verschiedenen Vereinen des Landkreises zur zweiten Multicupveranstaltung der BSJ Cham zusammenkamen. In Zusammenarbeit mit dem SC Furth im Wald, der anlässlich seines 100-jährigen Bestehens bereits seit Freitag mit Festzeltbetrieb feierte, organisierte man einen Spieletag für Kinder im Alter zwischen fünf und 14 Jahren. Ganz getreu dem Motto „100 Jahre Sport und Spiel – Lebe deine Begeisterung“, wurden dazu insgesamt 14 verschiedene Stationen aufgebaut, welche die Kinder in Viererteams über den ganzen Nachmittag verteilt ausprobieren konnten. Nachdem die stellvertretende BSJ Cham Vorsitzende Eva Schmitt die Teilnehmerschar begrüßte und Gehard Würz vom SC Furth die einzelnen Stationen kurz erklärte, durften sich die Teams auf den Weg machen. Für jede absolvierte Spielstation erhielt man einen Stempel auf den ausgegebenen Laufzettel. Angeboten wurden unter anderem Staffelwettbewerbe wie Teamski Sprint, Skilaufen sowie ein kurzer Mountainbikeslalomparcour. Angesichts des schwülwarmen Wetters kamen vor allem die Stationen im Waldbereich wie gerufen. So konnten die Teilnehmenden von der Bergwacht gesichert über eine Leiter auf einen Baum „kraxeln“, wo man oben angekommen an einer befestigten Glocke läuten konnte, ehe man von den Bergwachtlern wieder zurück auf den Boden abgeseilt wurde. An einem kleinen Felsblock konnten die Kids zudem erste Kletterversuche ausprobieren. Außerdem übten sie den Umgang mit einer Gebirgstrage, die es gemeinsam im Team durch den unebenen Waldboden zu steuern galt. Des Weiteren standen verschiedene Geschicklichkeitsübungen mit dem Ball auf dem Programm und auch beim Biathlon Zielschießen waren alle konzentriert bei der Sache. So verging der Nachmittag in Windeseile und zwischendurch konnten sich die Kids sowie die anwesenden Eltern und Betreuer mit kühlen Getränken, Kuchen, Bratwürstel, Pommes etc. stärken. Als kleines Startkapital hierfür erhielten alle teilnehmenden Kinder zudem einen Wertgutschein zum Einlösen. Abschließend dankte BSJ Hauptverantwortliche Eva Schmitt allen Helfern vom Skiclub Team rund um Vorstand Franz Max sowie der Jugendleitung Sabine Burger, Martina Büschel und Michaela Riedl, dem BSJ Cham Helferteam sowie allen weiteren anwesenden Helfern für die tolle Organisation. Ein besonderes Wort des Dankes erging auch an die Betreuer der Vereine für die zahlreiche Teilnahme ihrer Trainingskinder. Jeder Teilnehmende erhielt zum Schluss noch eine Urkunde sowie eine Mitmachmedaille, sodass beim gemeinsamen Abschlussfoto lauter strahlende Gesichter in die Kamera lächelten. Die drei Siegervereine des diesjährigen Multicupwettbewerbs der BSJ Cham werden nach der Auswertung bekannt gegeben und können sich auf ein gemeinsames Wochenende in einer Jugendherberge freuen.

 


Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | www.bsj.orgBLSV